Reinigungsanleitung Kaffeevollautomaten

Ihren Kaffeevollautomaten richtig reinigen

Damit Sie täglich Ihren Lieblingskaffee genießen können, ist es wichtig, die richtige Pflege und Reinigung Ihres Kaffeeautomaten nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Denn nur ein hygienischer Kaffeevollautomat ist in der Lage, perfekten Kaffee zuzubereiten und das Beste aus der Bohne herauszuholen. Wir geben Ihnen Antworten auf die Fragen, wie eine Milchschaumreinigung funktioniert, wie der Kaffeevollautomat mit Tabletten gereinigt wird und zeigen Ihnen was Sie bei der täglichen, wöchentlichen und monatlichen Reinigung Ihres Kaffeevollautomaten beachten sollten

So reinigen Sie Ihren Kaffeevollautomaten richtig

  • Reinigungsanleitung des Kaffeevollautomaten benutzen
  • Brühgruppe mindestens einmal die Woche durchspülen
  • Kaffeesatz-Behälter und Auffangschale täglich leeren und abwaschen
  • Milchdüsen- und Schläuche sowie Trester- und Wasserbehälter einmal pro Woche mit warmen Wasser reinigen

Bestimmte Bauteile Ihres Kaffeevollautomaten sollten Sie täglich leeren und reinigen, um die Bildung von Kalk und Keimen zu verhindern. Je nach Behälter des Kaffeevollautomaten reicht die einfache Reinigung mit heißem Wasser oder einem der passenden Reinigern aus. Für unsere Kaffeevollautomaten von coffee perfect haben wir Ihnen für jedes Modell eine detaillierte Reinigungsanleitung und verständliche Videos zusammengestellt.

Crema CleanMilchmodul

Die Milchsystemreinigung

Nach dem Verzehr von leckeren Milchgetränken müssen die Milchschaumdüsen, die Behälter und Milchschläuche gereinigt werden. Viele Maschinen zeigen nach einem Bezug von Milchgetränken automatisch eine Milchsystemspülung an. Hierbei wird zuerst die Düse und der Schlauch mit heißem Wasser durchgespült und danach wird durch Dampf das restliche Wasser entfernt.

Am Ende des Tages folgt dann die Milchsystemreinigung. Hierfür verwenden Sie unseren Milch- und Sahnereiniger. Dieses Reinigungsmittel sorgt für eine hygienische Reinigung des Systems und entfernt alle Milchablagerungen, die Bakterien bilden könnten. Durch die Reinigung ist der Kaffeevollautomat optimal gesäubert und gepflegt. Die Anwendung unseres Milch- und Sahnereiniger ist ganz einfach. Sie befüllen einen Behälter im Verhältnis 1:10 mit dem Reiniger und Wasser. Stecken Sie das Ende des Milchschlauches in den Behälter und starten Sie die automatische Milchsystemreinigung. Hierbei erhalten Sie bei den meisten Maschinen die genauen Anweisungen, wie Sie vorgehen sollen.

Nach der Reinigung des Milchschlauches muss unterschieden werden, ob ein Cappuccinatore oder eine Dampflanze vorhanden ist. Wenn der Vollautomat über einen Cappuccinatore verfügt, muss dieser auseinander gebaut und in eine neue Lösung des Milch- und Sahnereiniger gelegt werden, damit sich die restlichen Milchreste lösen können. Wenn eine Dampflanze vorhanden ist, können Sie diese entweder abwischen oder ebenfalls ausbauen und in eine neue Lösung des Milchsystemreinigers legen. Sie können Reiniger für Kaffeevollautomaten für alle Milchschaumbrühvorrichtungen, Milchschaumdüsen und Milchaufschäumer aller Marken und Hersteller verwenden.



Zusammenfassung:

  • Milchspülung nach Bezug von Milch­getränken
  • tägliche Milch­system­reinigung
  • 1:10 Milch- & Sahnereiniger mit Wasser vermischen
  • Cappuccinatore auseinander bauen und in die Lösung des Milch- & Sahnereinigers legen
  • Dampflanze abwischen oder auseinander bauen und in eine Lösung aus Reiniger und Wasser legen
Clean TabsReinigungstabletten-Einwurf

Die Reinigungstabletten

Durch das Mahlen und Pressen der Kaffeebohnen treten Kaffeefette aus. Diese legen sich über die kleinen Siebe in der Maschine und verstopfen sie. Da Kaffeefette sich nicht mit Wasser lösen lassen, nutzen wir hier unsere Clean Tabs Reinigungstabletten, um den Kaffeevollautomaten zu reinigen. Die Tabletten lösen Verunreinigungen und machen die Siebe wieder sauber und durchlässig.

Wenn Sie einen Kaffeevollautomaten mit integriertem Reinigungsprogramm besitzen, sollten Sie regelmäßig nach ca. 40 – 50 Tassen oder alle 10 – 14 Tagen die Reinigungstabletten verwenden. Hier gibt Ihnen das Gerät genaue Anweisungen, wie Sie vorgehen müssen.

Durch die Clean Tabs erhalten Sie eine hygienische und professionelle Reinigung, wodurch Kaffeefette und –öle gelöst und Bitterstoffe vermieden werden. Sie erhalten somit alle Kaffeespezialitäten in der gewohnten Qualität. Die Tabs sind geeignet für Kaffeevollautomaten, Filterkaffeemaschinen, Siebträger, Kapselsysteme, Thermokrüge & Kaffeekannen sowie Sahnespender aller Marken und Hersteller.

Zusammenfassung:

  • regelmäßige Anwendung der Clean Tabs (nach ca. 40-50 Tassen oder nach 10-14 Tagen)
  • achten Sie auf die genauen Anweisungen des Kaffeevollautomaten
  • Clean Tabs lösen Verunreinigungen und Kaffeefette
Coffee CleanBrühgruppe

Der Innenbereich

Zum Innenbereich zählen der Kaffeesatzbehälter, die Tropfschale und die Brühvorrichtung. All dies sind Bestandteile eines Kaffeevollautomaten, die mit Kaffee in Berührung kommen.

Im Kaffeesatzbehälter landen am Ende einer Kaffee-ausgabe warme und feuchte Kaffeereste. Täglich sollte dieser Behälter Ihres Kaffeevollautomaten geleert und gereinigt werden, da dieser Bereich sehr anfällig für Schimmel ist. Mit der Zeit setzen sich im Kaffeesatzbehälter und in der Tropfschale Kaffeefette ab, die sich mit Wasser nur sehr schwierig lösen lassen. Hier kommt unser Automatenreiniger zum Einsatz. Sie sprühen einfach die Teile ein, die von Kaffeefetten betroffen sind und lassen den Maschinenreiniger 2 - 3 Minuten einweichen, damit sich die Kaffeefette lösen können. Danach waschen Sie die betroffenen Teile ab. Allgemein kann gesagt werden, dass Sie mit unserem Maschinenreiniger den kompletten Innenbereich Ihres Kaffeevollautomaten reinigen können. Selbst die Brühgruppe lässt sich mit Automatenreiniger säubern.

Nicht alle Brühgruppen lassen sich herausnehmen. Sollten Sie jedoch die Möglichkeit haben, dann sollten Sie diese jede Wochen herausnehmen, da die Verschmutzungen an der Brühgruppe schlecht zu erkennen sind. Auch hier kann es zu Schimmel und Fettrückständen kommen. Bitte verwenden Sie auch hier unseren Automatenreiniger, denn dieser löst nur Verunreinigungen, aber keine wichtigen Silikonfette. Spülmittel hingegen kann diese wichtigen Fette entfernen.

Durch den Automatenreiniger wird Ihr Gerät gepflegt sowie geschützt und Sie erhalten weiterhin eine spitzen Kaffeequalität. Der Maschinenreiniger ist geeignet für Kaffeevollautomaten, Kaffeemaschinen, Siebträger sowie Kapselmaschinen aller Marken und Hersteller.

Zusammenfassung:

  • Kaffeesatzbehälter & Tropfschale täglich leeren und ausspülen
  • Brühgruppe alle 1-2 Wochen säubern
  • Anwendung von Automatenreiniger: einsprühen, einweichen (2-3 Minuten), abspülen
  • kompletter Innenbereich kann mit dem Automatenreiniger gereinigt werden
Perfect CleanWassertank

Der Wassertank

Mit der Zeit setzt sich Kalk im Wassertank und innerhalb der Maschine ab. Dieser sollte einmal im Monat mithilfe unseres Perfect Clean Entkalker entfernt werden. Zu beachten ist, dass manche Maschinen einen eigenen Entkalkungsrhythmus haben und sich selbstständig melden, wenn Sie entkalkt werden möchten. Des Weiteren müssen auch Maschinen entkalkt werden, die einen Filter benutzen. Der Filter verlängert lediglich das Intervall bis zur nächsten Entkalkung.

Perfect Clean schützt und pflegt Ihre Maschine durch 6 Additiven. Der Premium Reiniger ist für Kaffeemaschinen und Vollautomaten aller Marken und Hersteller geeignet.

Die Anwendung ist kinderleicht. Sie geben einfach 100 ml Perfect Clean in den Wassertank und fügen dann max. 2 Liter Wasser hinzu. Danach schalten Sie das Entkalkungsprogramm ein. Nach der Entkalkung spülen Sie den Wassertank mit klarem Wasser aus und lassen 1 – 2 Tankfüllungen durch die Maschine laufen. Durch Perfect Clean verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Kaffeevollautomaten und erhalten einen gleichbleibenden Kaffeegenuss.

Zusammenfassung:

  • einmal im Monat sollte der Kaffeevollautomat entkalkt werden
  • Maschine entkalken trotz eines Filters
  • beachten Sie den eigenen Entkalkungsrhythmus eines Kaffeevollautomaten
  • Wasser mit 100 ml Perfect Clean in den Wassertank geben und das Entkalkungsprogramm starten
  • Wassertank mit klarem Wasser ausspülen und 1 - 2 Tankfüllungen durch die Maschine laufen lassen
Smart CleanGehäuse

Das Gehäuse

Das Gehäuse eines Kaffeevollautomaten ist häufig voll von Staub, Schmutz, Fingerabdrücken und Kaffeefetten. Letzteres lässt sich nur sehr schwierig vom Gehäuse entfernen. Fingerabdrücke auf Touchscreens, verchromten Armaturen und Edelstahlapplikationen trüben den hochwertigen Gesamteindruck eines Kaffeevollautomaten. Und dieser ist ja schließlich das Highlight Ihrer Küche.

Mit unserem Mikrofasertuch entfernen Sie nicht nur Staub und Schmutz, sondern auch ganz leicht Kaffeefette und Fingerabdrücke. In Kombination mit unserer Kunststoff- und Edelstahlpflege lassen Sie Ihr Gerät in neuem Glanz erstrahlen. Die gereinigten Stellen besitzen anschließend einen Lotuseffekt, wodurch neue Fingerabdrücke nachhaltig reduziert werden. Das Mikrofasertuch ist besonders für Glas, Kunststoff und Edelstahl geeignet und hinterlässt auf diesen Oberflächen einen streifenfreien Glanz.

Kurze Zusammenfassung:

  • Mikrofasertuch und Kunststoff- & Edelstahlpflege entfernen Staub, Schmutz, Kaffeefette und Fingerabdrücke
  • gereinigte Stellen erhalten einen Lotuseffekt, wodurch neue Fingerabdrücke reduziert werden
  • geeignet für Glas, Kunststoff und Edelstahl

Achtsamkeit für Kaffeevollautomaten: Die tägliche, wöchentliche & monatliche Reinigung

Der Vollautomat im Büro oder zu Hause, ist perfekt gepflegt, wenn Sie täglich eine kurze Grundpflege und monatlich eine intensivere Pflege durchführen. Bei der Grundpflege geht es um die Sauberkeit und bei der monatlichen Pflege um die Komponenten im Innenraum des Automaten. Kaffeevollautomaten im Büro und zu Hause brauchen diese Pflege. Der Aufwand sollte beim Vollautomat kein Hindernis sein. Wir haben Ihnen alle Fakten noch einmal übersichtlich in einer Tabelle zusammengestellt.


Reinigung des Kaffeevollautomaten: Ein Überblick

Was muss gereinigt werden? Wie häufig? Welche Hilfsmittel?
Milchsystemreinigung täglich Milch- & Sahnereiniger
integriertes Reinigungsprogramm ca. 40 - 50 Tassen o. 10 - 14 Tagen Clean Tabs
Kaffeesatzbehälter
Tropfschale
täglich Automatenreiniger
Brühgruppe einmal in der Woche Automatenreiniger
Wassertank einmal im Monat Perfect Clean
Gehäuse nach Bedarf Kunststoff- & Edelstahlpflege

Kaffeevollautomat gesucht?

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten, der sich kinderleicht reinigen lässt? Dann entdecken Sie die Modelle zum Kaufen oder Mieten von coffee perfect. Kontaktieren Sie uns gerne und wir finden gemeinsam den passenden Kaffeevollautomaten für Sie.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt

Oder rufen Sie uns ganz unverbindlich an.
Wir beraten Sie gerne:

0541-76013 183

Die Beratung ist kostenlos
Es fallen lediglich Telefongebühren zum geltenden Ortstarif an.