Vier verschiedene Kaffeegetränke

Kaffeelexikon

In unserem Kaffee-Glossar gehen wir auf eine Vielzahl von Begriff­lich­keiten rund um das beliebte Heiß­getränk, den Kaffee, ein.

Die wichtigsten Kaffeespezialitäten in der Übersicht

Wissen Sie, was ein Lungo ist? Oder können Sie den genauen Unterschied zwischen Cappuccino und einem Milch­kaffee erklären? In unserem Kaffee­lexikon haben wir Ihnen eine Übersicht der wichtigsten Kaffee­spezialitäten in vier Kategorien zusammen­gestellt: Kaffee­variationen mit Espresso, Bohnen­kaffee, Milch und Sahne und auf Basis von Eis. Werden Sie zum Kaffee-Kenner und informieren Sie sich in unserem Kaffee­lexikon.

Übersicht Kaffeespezialitäten mit Bohnenkaffee

Tasse mit Filterkaffee

Filterkaffee

Der Filter­kaffee ist ein klassischer schwarzer Kaffee, so wie wir ihn noch von Oma kennen. Zubereitet wird der Filter­kaffee meist in einer Filterkaffee­maschine. Dabei wird Kaffee­pulver mit heißem Wasser aufgebrüht und durch einen trichter­förmigen Filter gefiltert. Im Trend ist die Zubereitung des Filterkaffees mit der French Press.

Tasse mit Cafe Creme

Café Crème

Im Gegensatz zum Filter­kaffee, der mit einer Filterkaffee­maschine aufgebrüht wird, wird der Café Crème aus Bohnen­kaffee hergestellt und im Kaffeevollautomaten oder Sieb­träger zubereitet. Für die typische und gleichmäßige Crema muss für jede Tasse der Kaffee frisch gemahlen und das heiße Wasser unter hohem Druck durch das Kaffee­mehl gepresst werden. Während Café Crème in knapp einer Minute zubereitet wird, braucht die Zubereitung von Filter­kaffee einige Minuten länger.

Tasse mit Mokka

Mokka

Unter Mokka verstehen wir Deutschen den türkischen Kaffee, der in einem Kännchen zubereitet wird. Für den Mokka wird Kaffee­pulver mit Wasser und Zucker aufge­brüht und in kleinen Tassen serviert. Der Kaffee­satz setzt sich dann auf den Boden ab.

Übersicht Kaffeespezialitäten mit Espresso

Tasse mit Espresso

Espresso

In Bella Italia ist der Espresso unter dem Namen Caffè bekannt. Für die Zubereitung eines Espresso wird sehr fein gemahlenes Kaffee­pulver verwendet. Das Wasser wird mit hohem Druck durch das gepresste Kaffee­pulver gedrückt. Da nur drei-bis viermal so wenig Wasser wie beim Cafè Créme verwendet wird, ist die Konzentration des Kaffees sehr hoch. Der kleine schwarze Kaffee hat eine feine braune Schaum­krone, die sogenannte Crema und wird in einer kleinen Kaffee­tasse oder einem kleinen Glas serviert. Das beliebteste Heiß­getränk der Italiener bildet die Basis für viele weitere Kaffee­variationen.

Tasse mit Lungo

Lungo

Ein Lungo ist ein verlängerter Espresso. Das bedeutet, dass ein Espresso mit doppelt so viel Wasser aufgebrüht wird. Dadurch ist der Lungo nicht so stark wie ein normaler Espresso, aber trotzdem sehr aromatisch!

Tasse mit Ristretto

Ristretto

Ein Ristretto wird mit weniger Wasser zubereitet als ein Espresso. Er ist somit konzentrierter und stärker als ein Espresso. Und ist auch noch schneller getrunken als ein Espresso.

Tasse mit Caffee Doppio

Caffee Doppio

Den Caffee Doppio ist dem meisten unter einem doppelten Espresso geläufig. Der doppelte Espresso wird in der Regel in einer Kaffeetasse serviert. Für einen doppelten Espresso werden zwei einzelne Espressi nacheinander zubereitet.

Tasse mit Cafè Americano

Cafè Americano

Der Cafè Americano schmeckt ähnlich wie ein Filter­kaffee. Es handelt sich dabei um einen doppelten Espresso, der anschließend mit Wasser verdünnt wird. Das Misch­verhältnis entspricht dabei ca. 1:3. Somit werden 60ml Espresso mit 180ml heißem Wasser verdünnt.

Übersicht Kaffeespezialitäten mit Milch und Sahne

Tasse mit Milchkaffee

Milchkaffee

Klassischer­weise besteht der Milch­kaffee zu einer Hälfte aus Filter­kaffee und zur anderen Hälfte aus heißer Milch. Serviert wird der Milch­kaffee in der Regel in einer großen Tasse.

Tasse mit Café au Lait

Café au lait

Der Café au lait (Kaffee mit Milch) ist die französische Variante des Milch­kaffees, der auch aus gleichen Teilen Kaffee und heißer Milch zubereitet wird.

Tasse mit Cappuccino

Cappuccino

Beim Cappuccino handelte es sich um einen Espresso, der zu gleichen Teilen mit Milch und Milch­schaum aufgefüllt wird. Die Rezeptur lautet: 1/3 Espresso, 1/3 Milch und 1/3 Milch­schaum. Alternativ zur Milch wird in Deutschland auch gerne Sahne verwendet. Verfeinert wird der Cappuccino häufig mit etwas Kakao­pulver.

Tasse mit Espresso Macchiato

Espresso Macchiato

Für den Espresso Macchiato wird ein Espresso ganz normal zubereitet. Anschließend wird dieser mit einem Schuss heißer aufgeschäumter Milch in einem kleinen Glas oder einer Tasse serviert.

Tasse mit Flat White

Flat White

Der Flat White besteht aus einem doppelten Espresso und aufgeschäumter Milch. Anders als beim Cappuccino ist diese jedoch nur leicht aufgeschäumt noch leicht flüssig. Oft wird der Flat White mit Latte Art verziert, wodurch der Flat White sehr ansprechend aussieht.

Glas mit Latte Macchiato

Latte Macchiato

Der Latte Macchiato hat sich zum absoluten Trend­getränk in Deutschland entwickelt und wird in hohen Gläsern serviert. Wie beim Cappuccino wird dieser aus je 1/3 Espresso, heißer Milch und aufgeschäumter Milch zubereitet. Wobei der Espresso als letztes hinzugegeben wird und sich zwischen die Milch und dem Milch­schaum absetzt. So entsteht die typische Schichtung im Glas.

Übersicht Kaffeespezialitäten mit Eis

Glas mit Café frappé

Café frappé

Der Café frappé ist eine griechische Kaffee­spezialität. Dabei wird Instant­kaffee mit Milch aufgeschäumt und durch Eis­würfel erkaltet. Oft wird Zucker oder Milch hinzu­gegeben.

Flasche mit Cold Brew

Cold Brew

Beim Cold Brew wird Kaffee­pulver mit kaltem Wasser aufgegossen. Bei Raum­temperatur wird das Gemisch für mehrere Stunden eingeweicht und schließlich gefiltert.

Glas mit Eiskaffee

Eiskaffee

Ein typischer Eiskaffee besteht aus gekühltem Kaffee mit Vanille­eis. Je nach Belieben wird der Eis­kaffee mit anderen Eis­sorten und Schlag­sahne serviert.

Glas mit Iced Coffee

Iced Coffee

Beim Iced Coffee wird ein heißer Espresso in ein Glas mit Eisstücken gegossen und gesüßt. Gerade für den Sommer ist dies ein aromatisches und erfrischendes Getränk.

Frappuccino

Frappuccino

Beim Frappuccino handelt es sich um ein kaltes Getränk bestehend aus einer Tasse Kaffee oder einem Espresso, zerstoßenem Eis, Sirup und meist auch geschlagener Sahne.

Fazit

Mit Ihren neu gewonnen Wissen durch unser Kaffee­lexikon – Übersicht der Kaffee­spezialitäten können Sie die verschiedenen Variationen, die im Café angeboten werden, ganz einfach voneinander unterscheiden. Wir wünschen viel Spaß beim Probieren der leckeren Heißgetränke­spezialitäten.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt