Mitarbeiter übergeben Spende an die Osnabrücker Tafel

Kaffeespende im Wert von 7.000€ an die Osnabrücker Tafel

coffee perfect leistet Beitrag zur Vermeidung von Lebens­mittel­verschwendung


"Kaffee ist eine Ausnahme. Das ist schon etwas Besonderes und freut uns umso mehr. Wenn wir wollen, ist das morgen weg."

- Herrmann Große-Marke, Vorstand Osnabrücker Tafel -


Mit großer Freude nahm Herrmann Große-Marke vom Vorstand der Osnabrücker Tafel am Dienstag (14.07.2020) die rund 400 Beutel Kaffee entgegen. „Kaffee ist eine Ausnahme. Das ist schon etwas Besonderes und freut uns umso mehr. Wenn wir wollen, ist das morgen weg.“, so Herrmann Große-Marke.

Lebensmittel­verschwendung ist ein großes Thema. Wir haben uns deshalb entschlossen, unseren Lager­überschuss an hochwertigem Espresso an die Osnabrücker Tafel zu geben. Es freut uns besonders, Menschen in der Region eine Freude machen zu können.

Über die Osnabrücker Tafel

Bereits seit 24 Jahren rettet die Tafel Lebens­mittel und setzt sich gegen Lebens­mittel­verschwendung ein. Wöchentlich werden über die Nieder­lassungen in und um Osnabrück rund 3.500 Menschen mit Lebens­mitteln versorgt.

Zu den Zeitungsartikeln

NOZ
Hasepost
Infos anfordern
Informationen zum Produkt