Kaffeetasse umgeben von Weihnachtsdeko

Weihnachtskaffee - Besinnlich durch die Weihnachts­zeit

Die Temperature sinken, die Tage werden kürzer und Heilig­abend rückt näher. Die Vorfreude auf Weih­nachten steigt und die ersten Plätzchen gibt es schon zu kaufen. Gerade in der Winter­zeit sind heiße Getränke beliebt, so natürlich auch der Kaffee. Wieso also nicht unser liebstes Getränk mit weihnacht­lichen Zutaten und Aromen kombinieren und verfeinern? Ideal dafür ist natürlich ein leckerer Sirup den weihnacht­lichen Geschmack gut hervorbringt. Neben den üblichen Aromen wie Schokolade, Vanille und Karamell können in der Vorweihnachts­zeit auch Zimt, Spekulatius oder Lebkuchen­gewürz zum Kaffee hinzu­gegeben werden. Und für die Abend­stunden ist eine Kombination mit unterschied­lichen Likören einfach perfekt.

Kaffeekirschen

Kaffeespezialitäten, die nach Weihnachten schmecken, sind einfach und schnell zubereitet. In nur wenigen Schritten können Sie Ihren Lieblings­kaffee neu entdecken. Wir haben ein paar himmlische Rezepte für einen genuss­vollen Kaffee passend zur Weihnachts­zeit für Sie zusammen­gestellt. Richtig gut schmeckt der Weihnachts­kaffee übrigends in einer winter­lichen Motiv­tasse und mit leckeren Weihnachts­keksen.

Zwei Gläser mit Kaffee Baileys umgeben von Kaffeebohnen

Der Klassiker - Kaffee Baileys

Der wohl bekannteste Kaffee mit Schuss ist der Kaffee Baileys, den es auch auf jedem Weihnachts­markt zu kaufen gibt. Sie können das leckere Getränk aber auch ganz leicht selber machen.

    Zutaten:
  • 1 Tasse Kaffee
  • 4 cl Baileys
  • Schlagsahne

Geben Sie den Baileys einfach zu einer Tasse Kaffee hinzu und verfeinern Sie das Ganze mit einem Schuss Sahne. Schmeckt einfach immer! Tipp: Alternativ können auch Amaretto oder Eier­likör statt des Baileys verwendet werden.

Glas mit Lebkuchen Latte und Marshmallows als Topping

Lebkuchen Latte - Latte Macchiato mit Lebkuchen Aroma

Mit Lebkuchen wird die Weihnachts­zeit eingeläutet - daher ist es das perfekte Aroma um unseren Kaffee zu versüßen. Auch wenn die Lebkuchen bereits im September im Super­markt zu kaufen sind, ist ein Lebkuchen Latte eine will­kommene Abwechslung in der vorweihnacht­lichen Advents­zeit.

    Zutaten:
  • 150 ml Espresso oder starker Kaffee
  • 500 ml Milch
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Kaffeepulver
  • Schlagsahne
  • Lebkuchen

Erhitzen Sie die Milch unter Zugabe des Lebkuchen­gewürzes und dem Vanille­zucker. Vergessen Sie nicht, stetig umzurühren! Schäumen Sie die Milch anschließend auf. Füllen Sie den Kaffee oder einen Espresso in ein Latte Macchiato-Glas und toppen Sie den Kaffee mit der warmen Milch. Geben Sie die Schlag­sahne drüber und verfeinern Sie das Getränk mit etwas Kakao­pulver. Ein Stück Lebkuchen dazu - Fertig!

Generell können Sie Ihren Lieblings­kaffee mit allen möglichen aromatischen Zusätzen verfeinern. Passend zur Weihnachts­zeit eignet sich ein Zimt-, Karamell- oder Spekulatius­sirup. Dazu einfach ein wenig davon in den Kaffee hinzugeben und verrühren. Viel Spaß beim Genießen.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt