Personen zeigen Daumen nach oben

Mitarbeiter-Zufriedenheitsfaktoren

Zufriedene Mitarbeiter, die motiviert ihrer Arbeit nachgehen – das wünscht sich jeder Chef oder Personalverantwortlicher. Doch was macht Arbeitnehmer glücklich, was steigert die Zufriedenheit und was motiviert sie? Diese Fragen sind heute wichtiger denn je. Mitarbeiter zu finden ist eine Sache, sie aber langfristig an das Unternehmen zu binden eine ganz andere. Was können Unternehmen tun, um die Mitarbeiterzufriedenheit hoch zu halten, bzw. zu steigern? Denn schließlich sind die Mitarbeiter die wichtigste Ressource eines Unternehmens.

Vier Kollegen trinken Kaffee und unterhalten sich

Welche Zufriedenheitsfaktoren gibt es?

Die Faktoren, die die Motivation beeinflussen, sind vielfältig. Jeder Mitarbeiter hat individuelle Kriterien, z.B. einen Kaffeeautomaten oder einen speziellen Service, den er gern in Anspruch nimmt, die ihn motivieren und zufriedenstellen. Natürlich sind viele dieser Faktoren mit hohen Investitionen verbunden. Jedoch sollten Personaler bedenken, dass eine hohe Fluktuation und andauernde Einarbeitungen neuer Personen viel teurer sein können, als Investitionen, die allen Mitarbeitern zu Gute kommen. Und schließlich können bereits kleine Dinge eine große Wirkung erzielen.

Neben Faktoren wie Tätigkeits- und Aufgabengebiet, Gehalt und Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, gibt es softe Faktoren, die Einfluss auf das Wohlbefinden haben. Diese können sie schnell und einfach beeinflussen und so die Mitarbeiterzufriedenheit ohne großen Aufwand steigern.

Softe Faktoren sind:

  • Wertschätzung/ Mitarbeiter-Benefits
  • Arbeitsklima unter den Kollegen
  • Ausstattung und Gestaltung der Arbeitsräume

Die Frage lautet nun: „Gibt es etwas, dass alle drei Faktoren mit einem geringen Aufwand auf einmal beeinflusst?“. Ja das gibt es. Eigentlich ist die Lösung so simpel wie unscheinbar: ein Kaffee Vollautomat für das Büro. Am besten wählen Sie einen Kaffeeautomaten mit erstklassigen Service und Support. Das minimiert den Aufwand.

Welche Zufriedenheitsfaktoren gibt es?

Kaffee ist das Lieblingsheißgetränk Nummer 1 der Deutschen. In einer Infografik von Statista gaben rund 58% der Befragten an, dass sie mit einem Kaffee in den Arbeitstag starten. Zusätzlich gaben 54% an, dass Kaffee sie glücklich macht. Ein guter Ansatzpunkt, denn Kaffee wird immer getrunken. Rund ¾ gaben an, täglich eine oder mehr Tassen aus dem Kaffee-Automaten zu trinken.

Darüber hinaus fühlen sich 75% durch bereitgestellten Kaffee & Getränke wertgeschätzt. Zusätzlich hebt sich dadurch die Arbeitsmoral bei 73% der Befragten. Somit lässt sich sagen, dass das Bereitstellen Vollautomaten für das Büro Mitarbeitern das Gefühl gibt, wertgeschätzt zu werden. Mehr noch: durch Kaffee & andere Getränke haben rund 72% mehr Energie und arbeiten fokussierter.

Arbeitsklima unter Kollegen

Werfen wir einen Blick auf den Punkt Arbeitsklima unter Kollegen. Stress und schlechte Laune können das Verhältnis unter den Mitarbeitern beeinträchtigen. Manchmal bleibt kaum Zeit für einen Austausch, der doch einiges einfacher machen würde. Auch hier kann Kaffee Abhilfe schaffen. Lockere Gespräche abseits der alltäglichen Aufgaben und ganz zwanglos Neuigkeiten austauschen – das fördert das Arbeitsklima und die Stimmung unter den Kollegen. Ein guter Ort für eine kurze Unterhaltung ist die Kaffeeküche, denn der Vollautomat für das Büro kann gleichzeitig als sozialer Treffpunkt fungieren.

Ausstattung und Gestaltung der Arbeitsräume

Ein professioneller Kaffeevollautomat macht in einer Kaffeeküche oder einem Konferenzraum durchaus etwas her bzw. wertet diese optisch auf. Neben leckeren Kaffee kann so ein Gerät auch schon mal ein kleines Designerstück sein, das einem Raum das gewisse Etwas verleiht. Zusätzlich steht ein professionelles Gerät für ein modernes Unternehmen, das Wert auf Design und Technik legt. Somit sieht der Raum dann nicht nur schick aus, sondern vermittelt auch Wohlbefinden. Und wenn der Kaffee schmeckt, dann werden diese Räumlichkeiten natürlich gerne und häufig aufgesucht.

Personen im Besprechungsraum mit Kaffee

Ein Vollautomat für das Büro ist die Lösung

Über Kaffee und andere Heißgetränke freuen sich alle Mitarbeiter. Um jedoch auch möglichst viele Zufriedenheitsfaktoren anzusprechen, reicht eine Kapselmaschine nicht aus. Ein moderner Kaffeevollautomat, der neben leckeren Getränken auch optisch eine gute Figur macht, ist die Lösung. Und wenn hinter dem Kaffeeautomat noch ein toller Service steht, ist die Entscheidung noch einfacher. Ihre Mitarbeiter werden begeistert sein und die riesige Getränkeauswahl zu schätzen wissen.

Smart Delivery

Vorteile eines guten Kaffeeautomaten Service

Bereits jetzt denken Sie an eine aufwendige Reinigung und jede Menge Ärger mit dem neuen Gerät? Nicht mit uns! All unsere Vollautomaten für das Büro sind mit automatischen Reinigungsprogrammen ausgestattet, die Ihnen den Großteil der Pflege abnehmen. Zusätzliche bietet Ihnen unser Kaffeeautomaten Service eine automatische Produktbelieferung, wenn diese gewünscht ist. Das Gerät löst dann automatisch eine Bestellung aus, wenn die zuvor festgelegte Lagermindestmenge unterschritten wird.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt