Frau gießt Milch in Espresso

Pflanzliche Milchalternativen für Ihren Kaffee

Für viele ist die Milch im Kaffee genauso essentiell wie Sonne im Badeurlaub. Doch was tun, wenn man handelsübliche Kuhmilch nicht verträgt? In der heutigen Zeit müssen laktoseintolerante oder vegan lebende Menschen glücklicherweise nicht mehr auf den Genuss von Lattes und Cappuccinos verzichten. Neben laktosefreier Kuhmilch gibt es auch zahlreiche Arten von pflanzlichen Milchalternativen, die mindestens genauso gut schmecken. Wir möchten Ihnen einige vorstellen.

Milchalternativen für vollen Kaffeegenuss

Sojamilch

Sojamilch

Sojamilch ist die wohl bekannteste pflanzliche Milchalternative für Kaffeegetränke. Mittlerweile ist sie in den meisten Cafés und Coffeeshops als Zusatz im Kaffeegetränk erhältlich. Die cremige Konsistenz und der leicht süßliche Geschmack zeigt seine Wirkung besonders gut in Milchkaffees oder Iced Coffees. Außerdem kann man Sojamilch, im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Milchalternativen, gut aufschäumen, weshalb sie bestens für Latte Macchiatos oder Cappuccinos geeigent ist.

Hafermilch

Hafermilch

Hafermilch ist für viele die Milchalternative, die der Kuhmilch am ähnlichsten ist. Wegen des neutralen Geschmacks kann man Hafermilch für jedes Kaffeegetränk bestens einsetzen. Nicht zuletzt ist Hafermilch vor allem wegen der milchähnlichen Konsistenz bei vielen Kaffeetrinkern beliebt.

Mandelmilch

Mandelmilch

Bei Veganern besonders wegen des hohen Nährstoffgehalts beliebt, ist Mandelmilch eine schmackhafte Alternative zur Kuhmilch. Die cremige Milch lässt sich zwar weniger gut aufschäumen als gewöhnliche Kuhmilch, allerdings eignet sie sich trotzdem bestens für Milchkaffeegetränke aller Art. Dank der großen Beliebtheit beginnen immer mehr Cafés, Mandelmilch als Kuhmilchalternative anzubieten.

Reis-Kokosmilch

Reis-Kokosmilch

Reis-Kokosmilch ist der Kuhmilch zumindest in Geschmack und Konsistenz am unähnlichsten, weshalb viele eher auf andere pflanzliche Milchalternativen zurückgreifen. Die hellweiße Milch ist eher wässrig und damit nicht mit der cremigen Konsistenz von Kuh- oder anderen Pflanzenmilcharten zu vergleichen. Dank des starken Eigengeschmacks wird jeder Kaffee mit Reis-Kokosmilch trotzdem zu einem exotischen Geschmackserlebnis.

Übrigens: Kennen Sie schon unser laktosefreies Topping für Kaffeevollautomaten? Hiermit lassen sich auch herrliche Kaffeekreationen zaubern.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt