Nivona

Kaffeevollautomaten aus Nürnberg


Marke Nivona

Nivona gehört zu den jüngsten Unternehmen im Kaffeevollautomaten-Segment. Das Unternehmen wurde im Jahr 2005 durch Peter Wildner und Thomas Meier in Nürnberg gegründet. Nivona fertigt diverse Vollautomaten in unterschiedlichen Preissegmenten. Die Geräte werden ausschließlich über ausgewählte Fachhändler vertrieben und lassen sich nicht beim Discounter kaufen. Die Zielsetzung Nivonas ist einen Mehrwert für den Kunden zu bieten. Dieses spiegelt sich in hoher Verarbeitungsqualität und durchdachten Details an jedem Automaten wieder.


Produktportfolio von Nivona

Caferomatica

Die CafeRomatica Serie umfasst das gesamte Vollautomatensortiment Nivonas. Alle Geräte kommen in schlichten Farben und Formen daher. Zur Grundausstattung aller Automaten gehören Display und Drehschalter, diese machen die Bedienung einfach und innovativ. Ebenfalls verfügen alle Automaten über Nivonas Aromatica System und ein Kegelmahlwerk.

Technische Vorzüge der Nivona Vollautomaten

Aromatica System

Das Aromatica System brüht in drei Schritten Espresso wie ein Barista. Zunächst werden die Kaffeebohnen präzise gemahlen und in die Brühkammer gegeben. Das Kaffeemehl wird anschließend angepresst. Nun wird der Kaffee unter hohem Druck extrahiert und in die Tasse gegeben. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Geschmackserlebnis, wie beim Barista.

Spumatore

Die Spumatore ist die eigenentwickelte Feinschaumdüse von Nivona. Die Düse ist in zwei Arten erhältlich. Die One-Touch Spumatore ist in den Kaffeeauslauf des Gerätes integriert. Die Düse saugt die Milch aus einem separaten Milchbehälter an. Der feinporige Schaum wird direkt in die Tasse gefüllt und erlaubt so die Zubereitung von Milchspezialitäten auf Knopfdruck. Die manuelle Profi-Cappuccinatore stellt ebenfalls perfekten Milchschaum her, ist allerdings nicht in den Kaffeeauslauf integriert. Die Düse muss zudem manuell aktiviert werden.

Gehärtetes Stahl-Kegelmahlwerk

Das Kegelmahlwerk aus gehärtetem Stahl ist aromaschonend und geräuschoptimiert. So dringen keine lästigen Geräusche nach außen. Der gehärtete Stahl ist besonders verschleißarm und schont das Aroma des Kaffees.

Brühgruppe

Die eigenentwickelte Brühgruppe ist essentieller Bestandteil des Aromatica Systems. Die Brühgruppe lässt sich mit nur wenigen Handgriffen ausbauen und reinigen. So kann der Schimmelbildung vorgebeugt werden und es ist einwandfreie Sauberkeit sichergestellt.