Zwei Hände halten Tasse Kaffee fest

5 Anlässe, an denen Kaffee aus einem Büro Kaffee­automaten getrunken wird

Kaffee ist das Universalgetränk für jegliche Anlässe. Das Lieblingsgetränk der Deutschen hilft beim Denken, lockert die Stimmung und bringt Leute miteinander ins Gespräch. Kein anderes Getränk wird so häufig in lustigen, ernsten und anstrengenden Situationen gereicht wie frisch zubereiteter Kaffee. Doch was sind die Top 5 Anlässe der Deutschen, in denen Kaffee einfach unverzichtbar ist?

Personen im Meeting trinken Kaffee

1) Meeting im Büro

Der alltägliche Klassiker im Arbeits­alltag: das Meeting. Egal ob Kurz­termin oder Meeting-Marathon, unser Kaffee darf nicht fehlen. Je nach Anzahl der Teilnehmer werden diese während der Besprechung häufig am Konferenz­tisch mit Kaffee aus einem professionellen Büro Kaffeeautomaten versorgt. Handelt es sich ledig­lich um einen kleinen Teilnehmer­kreis, so versorgt dieser sich in der Regel alleine am Vollautomaten im Büro, der für jedermann zugänglich ist.

Doch ein Meeting ohne Kaffee? Fast unmöglich. Denn Kaffee ist eine Sache, die den größten Teil der Teilnehmer verbindet. Er gibt uns Energie, hält uns wach und gibt uns manchmal die Möglich­keit einen Moment zu Schweigen und nachzu­denken. Doch auch abseits von Meetings ist Kaffee aus dem Büro Kaffeeautomat unver­zichtbar.

Zwei Personen schütteln sich die Hände

2) Vorstellungs­gespräch

Ebenfalls ein absoluter Garant für Kaffee: das Vorstellungs­gespräch. In den aller­meisten Fällen wird bei der Frage nach einem Getränk neben Wasser auch Kaffee angeboten. Unternehmen, die über einen Büro Kaffeeautomaten verfügen, können schnell auf die Vorlieben des potentiellen neuen Mitarbeiters eingehen.

Neben diversen Sozial­leistungen ist ein Vollautomat im Büro ein deutlicher Plus­punkt auf der Liste, wenn es um die Unter­scheidung zweier möglicher Arbeit­geber geht. Denn Arbeit­nehmer, die Zugang zu einer professionellen Getränke­versorgung haben, sehen dieses als Wert­schätzung an. Doch nicht nur das: Laut einer Umfragen der Mars drinks GmbH haben über 70% der Arbeitnehmer dank Kaffee eine positivere Arbeits­einstellung sowie mehr Energie und darüber hinaus können sie fokussierter arbeiten. Wenn das nicht für einen Büro Kaffeeautomaten spricht.

Familie sitzt am gedeckten Kaffeetisch

3) Familien­klatsch

Egal ob Geburtstags­feier, großes Sippen­treffen oder irgendein anderer Anlass: kommt die Familie zusammen, so darf die Kaffee­kanne auf dem Tisch nicht fehlen. Denn beim Kaffee trinken lassen sich Neuig­keiten leicht austauschen und Probleme am besten besprechen. Da werden beim angestrengten Diskutieren und Zuhören schnell einige Tassen Kaffee getrunken.

Wer da einen Vollautomat ähnlich einem Büro Kaffeeautomaten hat, kann seiner Familie neben dem Filter­kaffee etwas Abwechslung bieten. Mit einem cremigen Cappuccino oder einem aromatischen Espresso lassen sich Unstimmig­keiten viel leichter aus der Welt schaffen. Das liegt vor allem daran, dass Kaffee nicht nur wach macht, sondern auch glücklich. Das Heiß­getränk hat einen positiven Effekt auf unser Gemüt und beruhigt uns.

Drei Frauen sitzen im Einkaufszentrum mit Coffee to go-Becher auf einer Bank

4) Treff mit den besten Freundinnen

Hat man seine besten Freundinnen lange nicht mehr gesehen, gibt es zwei Dinge, die bei einem gemeinsamen Treffen unbedingt zu tun sind: sich gegenseitig die aktuellen Neuig­keiten berichten und natürlich Kaffee trinken. Beliebte Heiß­getränke für so ein Treffen sind meist Cappuccino und Latte Macchiato.

Und da ein oder zwei Getränke zum Austausch der Neuig­keiten nicht reichen, ist die Auswahl der Lokation daher häufig von Größe und Geschmack des Kaffee­angebotes abhängig. Da jedoch die meisten Cafés und Bars bereits über Profi-Kaffeevollautomaten verfügen, gibt es aller­dings nur noch selten Minus­punkte für die servierten Heiß­getränke. Und wer einen Vollautoamten im Büro stehen hat, weiß, welch leckeren Köstlich­keiten diese Maschinen kreieren können. Da kann das Treffen mit den besten Freundinnen ruhig etwas länger dauern.

Zwei Personen trinken Kaffee im Café

5) Frühstück im Café

Wer zum Frühstücken in ein Café geht, der möchte das Essen genießen und sich mit Leckereien verwöhnen lassen. Und Kaffee darf dabei natürlich nicht fehlen. Für viele ist es eine will­kommene Abwechslung, sich durch die verschiedensten Kaffee­kreationen zu trinken, da es zuhause meist nur Filter­kaffee gibt. Verfügt ein Café über eine professionelle Kaffeemaschine, ähnlich einem Büro Kaffeeautomaten, so ist der aromatische Geschmack ein kleines Highlight.

Wer nicht gerade einen Vollautomaten im Büro zur Verfügung hat, kommt wahr­scheinlich eher selten in den Genuss einer frisch zubereiteten Kaffee­spezialität. Daher werden solche Termine sehr gerne ausgemacht und auch als Geschenk für diverse Anlässe eignet sich eine Frühstücks­einladung bestens. Wer möchte denn nicht gerne bei angenehmer Atmosphäre leckere Köstlich­keiten und herrlich duftenden Kaffee genießen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Anlässe, bei denen ein guter Kaffee nicht fehlen darf. Und manchmal gibt es gar keinen konkreten Anlass, sondern einfach nur ein Wunsch nach einem Moment der Auszeit – mit einer aromatischen und dampfenden Tasse Kaffee in der Hand.

Infos anfordern
Informationen zum Produkt